Professionelle Datenrettung

  • Dein Datenträger ist kaputt und Du kannst auf Deine Daten nicht mehr zugreifen?
  • Du hast Fotos verloren oder gelöscht?
  • Die Daten auf Deinem USB-Gerät sind nicht mehr lesbar?
  • Das Notebook oder die externe Platte fiel herunter und macht komische Geräusche?

Die Analyse mit Kostenvoranschlag ist kostenlos!

Schalte bitte das defekte Gerät nicht mehr ein, denn jeder weitere Versuch verringert die Chance alle Daten retten zu können. Laß eine professionelle Analyse zur Datenrettung machen, dann erhältst Du ein Angebot von Ontrack und Du kannst entscheiden ob es Dir wert ist die Daten zu retten. Mit Ontrack hast Du eine hohe Chance, dass Deine Daten wieder hergestellt werden können.

AWilan.com hat mit Ontrack einen der führenden Datenrettungsspezialisten als Partner. Um die Servicezeit auf ein Minimum zu reduzieren kannst Du hier direkt Kontakt mit Ontrack aufnehmen.

Einfach auf folgenden Banner klicken und über Ontrack eine kostenlose Anlyse beauftragen:


Kostenlose Analyse zur Datenrettung

Als Alternative stehe ich Dir natürlich gern zur Verfügung und übernehme den Auftrag persönlich (Nur bei direkter Übergabe möglich).

Ich kann Dich auch im Vorfeld beraten. Klicke hier um zur Kontakt-Seite zu kommen.

Was tun bei Datenverlust?

Bei Hardwareproblemen:

  • Dein Gerät ausschalten.
  • nicht wieder einschalten!
  • keine eigenen Versuche unternehmen (z.B. Gerät selbst trocknen, öffnen, säubern).

Bei Softwarefehlern:

  • Du hast oft nur einen Versuch die Daten zu retten.
  • Nimm keinesfalls die Datenrettung selbst in die Hand. Auch ein Bekannter, der sowas schon mal gemacht hat, kann möglicherweise die Daten mehr zerstören als retten.
  • Unsachgemäße Wiederherstellungsversuche können Deine Daten unwiderruflich zerstören.

Von folgenden Datenträgern und Geräten kann eine Daten-Rettung durchgeführt werden:

  • Festplatten
  • SSDs
  • RAID-Datenrettung
  • Server
  • SAN, DAS
  • NAS Data Recovery
  • Virtuelle Datenrettung
  • VMware Datenrettung
  • Hyper-V
  • Apple-Geräte wie Macbook, Macbook Pro, …
  • Handys
  • Smartphones
  • iPhones
  • Cloud
  • Laptops
  • Notebooks
  • Desktoprechners
  • SD-Karten
  • Tapes
  • Datenbanken
  • Windows Recovery

Welche Daten können gerettet werden:

  • Alle Office-Dokumente
    • z.B. Textdateien
    • Tabellenkalkulation
    • Steuerdokumente
    • PDF
  • Fotos jeglicher Art
  • Mediendateien
  • Datenbanken
  • Gelöschte Dateien

Kurzum: Eigentlich kann jeder Dateityp wiederhergestellt werden. Je Detaillierter die Anfrage ist, desto höher ist die Chance, genau Deine Dateien wiederherstellen zu können.

Wie funktioniert eine Datenrettung:

Zuerst sendest Du eine unverbindliche Anfrage an Ontrack, einen Partner von AWilan. Kurz darauf meldet sich Ontrack bei Dir und bespricht die Details. Anschließend wird eine Abholung vereinbart und der Datenträger wird zu Ontrack transportiert. Dort wird der Datenträger untersucht, und Du erhältst kurz darauf ein unverbindliches Angebot. Dem kannst Du zusagen oder widersprechen.

Die Reparatur bei Ontrack erfolgt professionell durch erfahrene Mitarbeiter, bei Festplatten erfolgt die Öffnung im Reinraum, um mögliche Staubbelastungen zu minimieren.

Anschließend bekommst Du Deine geretteten Daten auf einem separaten Datenträger zurück.